Recht & Ordnung

SAM ist keine eigene Person
SAM ist die 1.Person
Wir sind SAM

SAM ist, wer die unten angeführten Punkte respektiert und erfüllt.

Fahrerinnen, Fahrer, Sozia, Gäste

Mit SAM fährt,
… wer uneingeschränkt SAM respektiert.
… wer uneingeschränkt Mensch und Maschine respektiert. 
Gleich des Geschlechts und der Herkunft bzw. gleich der Marke und des Modells.
… wer ein Motorrad mit mehr als 299ccm und mehr als 50PS hat.

stimmberechtigte Mitglieder

Mit SAM bestimmt,
… wer mit SAM regelmäßig fährt.
… wer an den Sitzungen persönlich teilnimmt.

Abstimmungen

Mitglieder haben jeweils 1 Stimme.
Alle Mitglieder sind gleich.
Wir sitzen fest im Sattel! Wir haben den Lenker in der Hand!
Abstimmungen erfolgen mit „Ja“ oder „Nein“.
„Enthaltungen“ gibt es nicht.
Abstimmungen die keine Mehrheit erlangen werden vertagt.  

Funktionäre

President ist, 
… wer Mitglied ist. 
… wer von der Mehrheit der Mitglieder gewählt wird.


Vice-President
und/oder Secretary
und/oder Road Captain ist,
... wer Mitglied ist,
... wer vom President nominiert wird.
... wer nach der Nominierung von der Mehrheit der Mitgliedern gewählt wird.


Die Funktionen werden bis auf Widerruf ausgeführt.

Mindestens jedoch für 1 Jahr ab der Wahl.

Eine Neuwahl kann jederzeit von einem Mitglied verlangt werden. Die Mindestdauer der Funktionsperiode ist abzuwarten. Ausgenommen bei Ende der Mitgliedschaft.

Eine Wiederwahl ist möglich.

Wird die Funktion des President neu gewählt, werden alle anderen Funktionen anschließend neu gewählt.

Alle anderen Funktionen können jeweils unabhängig von anderen Funktionen gewählt werden.

Ehrenmitglieder

Ehrenmitglied ist,
… wer aufgrund besonderer Umstände oder 
Verdienste von einem Mitglied nominiert wird.
… wer nach der Nominierung von der Mehrheit der Mitgliedern gewählt wird.

Ende der Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft erlischt durch Tod, freiwilligen Austritt oder Entlassung wegen Missachtung der Club-Regeln.

Ein Wiedereintritt erfolgt nach den geltenden Club-Regeln. Es besteht kein Anspruch für ehemalige Mitglieder.

Gäste

Gäste, die mit SAM mitfahren, benötigen ein Mitglied als Bürgen.
Das Mitglied verbürgt sich für den Gast.
Der President hat das Recht, Gäste vor, während und nach einer Fahrt, Sitzung oder Veranstaltung auszuschließen.
Der Road Captain hat das Recht, Gäste vor, während und nach einer Fahrt auszuschließen.
Gäste verpflichten sich die Clubregeln zu akzeptieren und einzuhalten.

Finanzen

SAM hebt keinen Mitgliedsbeitrag ein.
Auslagen für Veranstaltungen werden jeweils zum Monatsende abgerechnet. 
Verwaltungsaufwand für Organisation wird jeweils zum Jahresende abgerechnet.


Die Rechnungsprüfung findet durch die Mitglieder statt.

Jedes Mitglied hat jederzeit das Recht auf Einsicht in die Finanzaufzeichnungen.

Belege werden nur bis zum Jahresabschluss aufbewahrt.

Sicherheit

Alle (Mitglieder, Sozia, Gäste), die mit SAM fahren, verpflichten sich,
… die geltenden Verkehrsregeln zu beachten und einzuhalten.
… zu einer angepassten Fahrweise, die das Fahren in einer Gruppe erfordert.
…  nicht über ihre Fähigkeiten zu fahren.
… die Sicherheit über die eigenen Interessen und die des Clubs zu stellen.